Analysten versalzen K+S die Suppe

61mCLS6-SfL._SL1200_“Wie gewonnen, so zerronnen”, “Die Letzten werden die Ersten sein”, “You win, you lose”.. Es gibt ne Menge schlauer Redensarten, die heute zu K+S passen würden. Der Kali – und Salz-Produzent beglückte seine Investoren gestern mit einem würzigen Plus von 5 Prozent, nur um ihnen heute mit Minus 4 Prozent wieder kräftig die Suppe zu versalzen. Na? Wer von euch BUXern hatte da den richtigen Riecher und hat das K+S Ding rechtzeitig vertickt?

Solltet ihr- wie ich- zu den lucky loosern zählen, dann kann ich euch beruhigen. Manche Entwicklungen an der Börse sind einfach nicht vorhersehbar! Im Fall von K+S standen gestern alle Zeichen auf Sommermärchen, nachdem die Klage gegen die Kassler wegen Gewässerverunreinigung fallen gelassen wurde. Angler, Naturschützer und die thüringische Gemeinde Gerstungen hatten K+S im Verdacht, Trinkwasser mit Salzabwässern verunreinigt zu haben. Wäre da was dran gewesen, so hätte der Düngemittel-Konzern mit enormen Kosten und Produktionsausfällen rechnen müssen. Doch die Staatsanwaltschaft Kassel sieht keine Anhaltspunkte, die zu Lasten des Angeklagten gehen und so wäscht K+S seine Hände in Unschuld. Die Aktie jubelte über den Triumph vor Gericht und legte gestern eine filmreife Performance hin.

Bis, ja bis, die Analysten von Bernstein Research die Party crashten. Die Herren prognostizieren, dass dem Kalipreis auch in den kommenden Monaten die Nährstoffe fehlen und stufen das K+S Papier aufgrund dieser Einschätzung nach unten. Damit meinen sie, dass die Aktie der Kassler wahrscheinlich schlechter performen wird, als erwartet. Kali-Hersteller leiden weltweit unter den niedrigen Preisen am Markt und auch Großkunde China könnte sich mit neuen Bestellungen aufgrund gut gefüllter Lager Zeit lassen.

Und jetzt sitzt ihr am St(r)euer: War das schon das Ende der kurzen K+S Erfolgsgeschichte, oder kann der Düngemittelkonzern die Analysten eines Besseren belehren? Happy Trading!

http://getbux.com/de/bux-buzz-de/analysten-versalzen-ks-die-suppe/

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s