Das Warten hat kein Ende

876090716Die alte Börsenweisheit “sell in may and go away” hat ja – zumindest bislang- nicht so ganz geklappt. Unser DAX konnte in den letzten Wochen gut zulegen und ich hätte schon fast das Wort “Euphorie” in den Mund genommen. Bis, ja bis, die Börsianer wieder Muffensausen bekamen. Nicht etwa, weil unsere Unternehmen schlecht dastehen (mal abgesehen von einigen Wackelkandidaten wie VW), sondern weil ein paar Schreckgespenster im fernen Amerika lauern.

Konjunkturdaten, die Aufschluss über den Gesundheitszustand der weltgrößten Volkswirtschaft geben, US-Notenbank-Geplänkel, das die Zinsangst der Börsianer schürt und der Ölpreis, der vor der morgigen Opec (Organisation erdölexportierender Länder) – Konferenz in Wien zittert.

All diese Faktoren zerren am empfindlichen Nervenkostüm der Anleger und so kommt es, dass sich keiner zu weit aus dem Fenster lehnt, bevor es eine endgültige Antwort auf die Fragen “Wann erhöht die US-Notenbank die Zinsen?” und “Beschließen die Opec-Länder ein Ende der weltweiten Ölflut?” gibt.

Und das kann noch dauern. Die Opec trifft sich zwar schon morgen, aber mit einem eindeutigen Beschluss zur Begrenzung der Öl-Fördermenge rechnet niemand. Genauso unspektakulär dürfte die heutige “Beige Book”- Lesung der US-Notenbank Fed ausfallen. Ein schmucker Name für einen Konjunkturbericht, der achtmal pro Jahr veröffentlicht wird und den Notenbankern Input für ihren Zinsentscheid gibt.

Können denn heute wenigstens ein paar Unternehmen für Partylaune in Bankfurt sorgen? Wir sollten das Papier der Deutschen Börse im Auge behalten, die ihren Investoren Tag feiert und alle Auto-Aktien. Grund hierfür sind die PKW-Absatzzahlen aus den USA, die uns verraten, wie gut oder schlecht die Autobauer im Mai performten..

Also BUXers, schnappt euch ne Milchschnitte, ein Heißgetränk eurer Wahl und dann ran an die Buttons! Irgendwann muss das Warten ja mal ein Ende haben…

http://getbux.com/de/bux-buzz-de/das-warten-hat-kein-ende/

Advertisements
Das Warten hat kein Ende

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s