Monsanto flirtet mit Bayer’s Saatgut

chris-harrison-1024In der Familie Bayer gehts zur Zeit hoch her. Eine Mutter, die ihre Töchter erst in “Lanxess” und “Covestro” umtauft und diese dann an unter neuem Namen an der Börse verscherbelt, ist schon ne harte Nummer. Und das Ganze nur, weil das Familienoberhaupt nichts mehr mit dem Kunststoff- und Kautschukgeschäft ihrer Sprösslinge zu tun haben wollte. Ganz schön asozial! Aber die Familientragödie kennt noch eine Fortsetzung.

Mutter Bayer hat Wind davon bekommen, dass sie als Single in der Chemiebranche keine Chance gegen DINKS (double income, no kids) wie DuPont und Dow Chemical hat. Die Chemie zwischen den US-Konzernen stimmt und so gaben die beiden Ende 2015 bekannt, ihr Saatgut vereinigen zu wollen. Ich erspare euch an dieser Stelle die schmierigen Details. Nur so viel: DuPont und Dow Chemical sind wie Bayer eine ganz große Nummer im Agrarchemiegeschäft und verdienen ihre Brötchen unter anderem mit Pflanzenschutzmitteln und eben: Samen.

In der Chemieindustrie-Singlebörse ist neben Bayer noch ein Kandidat auf der Suche nach einem heißen Flirt. Der derzeit weltgrößte Saatguthersteller Monsanto steckt in der Midlifecrisis und will auch mit irgendwem. Zufällig sind Monsanto und Bayer profiltechnisch ein 100-prozentiges Match und so dachte sich Monsanto: einfach mal anrufen. Trotz der Abfuhr von seiner Schweizer Ex Syngenta ist das Selbstbewusstsein des Amerikaners ungetrübt und Insider munkeln, dass im April das erste Date mit Bayer geplant ist.

Was Monsanto an Bayer echt total sexy findet ist der Synergieeffekt. Mein Saatgut mit deinen Pflanzenschutzmitteln, ist das nicht wundervoll? Gratis und zum Nulltarif geht bei Bayer allerdings nix. 30 Milliarden Dollar müsste Monsanto für Bayers Agrochemie-Sparte lockermachen. Wie, ob und wann die beiden in die Pötte kommen, steht noch in den Sternen. Den Aktienkursen tut der Flirt auf jeden Fall jetzt schon gut. Monsanto und Bayer liegen derzeit verliebt im Plus.

http://getbux.com/de/bux-buzz-de/monsanto-flirtet-mit-bayers-saatgut/

Werbeanzeigen
Monsanto flirtet mit Bayer’s Saatgut

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s