Kann der DAX heute durchstarten?

1Gestern gings wieder rund auf dem Börsen-Volksfest! Der DAX zeigte uns die wildesten Loopings und rauschte am Ende des Tages nach einigen Auf-und Abs doch noch 0,6 Prozent ins Plus. Angestachelt durch den steigenden Ölpreis und zahlreicher Unternehmensmeldungen, ließen uns die Deutschland 30 schon fast den Januar-Blues vergessen.

Steigender Ölpreis? Ja, genau. Das Teufelszeug, das die meisten von uns für den Rest des Jahres wohl schon abgeschrieben hatten, bekam einen neuen Boost aus den USA. Die Lagerbestände an Rohöl sind mit 8,4 Millionen Barrel (Fässern) fast doppelt so stark gestiegen als erwartet. Übertroffene Erwartungen sind bekanntlich immer gut für steigend Aktienkurse und scheinbar auch für steigende Ölpreise. Eigentlich ist die ganze Geschichte nämlich total unlogisch, denn wenn in Amerika mehr Ölreserven lagern, als gebraucht werden, haben die Amis vermutlich ein ganz anderes Problem. Sie haben mehr Öl gebunkert, als die Industrie nun tatsächlich benötigt. Ein Zeichen für eine möglicherweise schwächelnde Wirtschaft?

Und noch aus einer anderen Ecke der Welt bekommt der Ölpreis Unterstützung: Russland und die Opec- Länder (kurz für: Öl-exportierende-Länder) könnten eine Reduzierung der Ölfördermenge beschließen. Wenn die Scheiche den Ölhahn zudrehen müssen, sinkt das Angebot und die Preise steigen.

Das Thema Ölpreis stand gestern Abend auch ganz bestimmt auf der Tagesordnung der Fed-Sitzung. Die US-Notenbanker tun alles, was in ihrer Macht steht, um die US-Wirtschaft anzuheizen. Im Dezember haben Fed-Chefin Janet Yellen und ihr Team erstmalig seit der Finanzkrise die Zinsen von 0 Prozent auf 0,25 Prozent angehoben. Für uns ein Klacks, für die Finanzwelt ein Meilenstein, denn offensichtlich hat die Notenbank wieder Vertrauen in die US-Wirtschaft gefasst. Unternehmen müssen nun etwas mehr für Kredite hinblättern als in der Vergangenheit, aber für Konsumenten mit Geld aufm Sparbuch ist so eine leichte Zins-Erhöhung natürlich Good News.

Mehr Zinsen sind allerdings momentan nicht drin verkündete Mrs. Yellen gestern Abend kurz nach der Tagesschau. Zu groß die Angst, die wackligen Finanzmärkte komplett aus dem Konzept zu bringen. Ob diese, nicht ganz überraschende, Entscheidung heute Einfluss auf unsere Aktien Made in Germany hat? Ab 09:02Uhr seit ihr wieder am Drücker!

http://getbux.com/de/bux-buzz-de/kann-der-dax-heute-durchstarten/

Werbeanzeigen
Kann der DAX heute durchstarten?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s