PepsiCo mit gesunden Zahlen

the-pepsi-from-back-to-the-future-2-is-going-to-be-available-in-stores-soonBeim Sprudelbrausen-Hersteller PepsiCo knallten gestern wahrscheinlich die Champagnerkorken: Der Coca Cola Erzrivale verdiente im dritten Quartal operativ 1,36 Dollar je Aktie und übertraf damit alle Erwartungen: Analysten hatten auf 1,26 Dollar getippt, die Flüsterpost auf dem Börsenparkett schätzte 1,31 Dollar.

Doch warum sprudelt die Geldquelle PepsiCo so überraschend? Das Geheimrezept lautet wie so oft: Preise erhöhen und gleichzeitig Sparkurs fahren. Genau diese Diät hat Konzernchefin Indra Nooyi dem Unternehmen verordnet und darf sich nun über dicke Gewinne freuen.

Auch die Amerikaner sind auf Diät, auf Softdrink-Diät. Bunter Sprudel ist mega-out und die Verkäufe von Softdrinks in den US sind seit Jahren rückläufig. Der Absatz von Light-Drinks ist sogar noch weiter geschrumpft: im letzten Quartal spülten Pepsi Light und Co. satte 6,5 Prozent weniger in die Kassen der Softdrink-Hersteller.

Amerikaner reiten auf der Gesundheitswelle und stillen ihren Durst derzeit lieber mit Tee oder Energydrinks aus der Büchse. Mrs. PepsiCo hat diesen Trend schon vor Jahren erkannt und vorgesorgt: So hat PepsiCo auch Tropicana-Fruchtsäfte und Knabberware wie Lays-Kartoffelchips oder Quaker-Müsliprodukte im Programm. Letztere gibt es übrigens auch in ultra praktischen Mikrowellen-Beutelchen…hmm, yummi! Die dürfen zumindest in meinem Notfall-Regal nicht fehlen!

Doch PepsiCo hat noch mehr gesunde Marketing-Tricks auf Lager. So ist „Pepsi Next“ mit pflanzlichem Stevia gesüßt und die schöne, grüne Büchse gibt einem beim Trinken gleich ein gutes Bio-Gefühl. In den US widmet PepsiCo dem Film „Zurück in die Zukunft II“ eine Limited-Edition von nur 6.500 Flaschen mit einem Stückpreis von $20.15. Wow! Aber immer noch billiger als die $50 die  Marty McFly im Film hinblättern musste.

Solltet ihr neben Aktien auch mit Getränkeflaschen handeln, könnt ihr versuchen, ab 21.Oktober ne „Pepsi Perfect“ Flasche in den US zu ergattern. Aber heute erstmal hoch die Tassen (oder Büchsen) für PepsiCo! Wir sind gespannt, wie das Papier an der Wallstreet performt.

http://getbux.com/de/author/sabine-lembert/

Werbeanzeigen
PepsiCo mit gesunden Zahlen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s