Das Wort zum Wochenende: Nur keine Panik! Warum wir von politischen Börsen langfristig sogar profitieren

Unsere treuen Leserinnen und Leser kennen sicher schon ein paar der boerse.de-Kernaussagen. Einer meiner Favoriten, der mich in den vergangenen Monaten vor so manchem Panik-Verkauf bewahrte, lautet: “Jede Börsenkrise wird wieder aufgeholt”. Mit diesen Worten im Hinterkopf lassen sich auch die gegenwärtigen, meist politisch motivierten Kursturbulenzen ganz beruhigt “aussitzen”. Denn wer stoisch auf die Wachstumskraft […]

Deutsche Bank: Ein Hoffnungsschimmer nach zwei Horrorjahren

Wie Phoenix aus der Asche: Die Deutsche Bank überraschte im Rahmen der Quartalszahlen-Präsentation mit einer Gewinnmeldung. Nach zwei verlustreichen Jahren verbuchte das Geldhaus in den vergangenen drei Monaten endlich mal wieder einen ordentliches Vorsteuerergebnis von 878 Millionen Euro, was einer Steigerung von 52 Prozent entspricht. Analysten hatten im Vorfeld mit einem Ergebnis von 868 Millionen […]

Amazon vor den Zahlen: Schreibt der Online-Händler ein neues Kapitel Erfolgsgeschichte?

Es hagelt Quartalszahlen. Allein in den USA präsentieren morgen Under Armour, Intel, Microsoft, Starbucks, Alphabet und Amazon Ergebnisse der vergangenen drei Monate. Wir konzentrieren uns heute auf die Erfolgsgeschichte des Online-Riesen Amazon, der sich innerhalb der vergangene 23 Jahren vom Buchhändler zum Internet-Tausendsassa entwickelt hat. Ein atemberaubender Werdegang, gepflastert von unternehmerischen Meilensteinen. Doch dazu gleich […]

Daimler vor den Zahlen: Wie stehen die Sterne für den Autohersteller?

Schneller, höher, weiter, mehr – Daimler entwickelt sich zum Inbegriff vieler Superlative und fährt fast monatlich neue Rekorde ein. Kurz vor Ostern war es wieder soweit: Daimler überraschte die Anleger mit vorläufigen Zahlen zum ersten Quartal 2017 und nahm der morgigen, endgültigen Bilanzpräsentation die Spannung vorweg. Um dennoch für einen Überraschungseffekt bei den Aktionären zu […]

Fly me to the sky, SAP!

Willkommen zur Afterhour! Nach dem Motto: “Nach der Party ist vor der Party” winken wir einmal lässig in Richtung Emmanuel Macron. Dem französische Präsidentschaftskandidat mit dem oh là là-Siegerlächeln, dem seit gestern die (Börsen-) Welt zu Füßen liegt. Er gilt als Freund der EU und wird vermutlich alles daran tun, um einen “Frexit” zu verhindern. […]

Die Highlights der Woche: Viva la France!

O là là, was für ein Wochenstart! Die Erleichterung der Börsianer über den zu erwartenden Sieg des EU-Befürworters Macron bei der französischen Präsidentschaftswahl am 7. Mai verlieh dem Dax zu Handelsbeginn Flügel: Unser Leitindex sprang bereits in den ersten Minuten rund zwei Prozent nach oben und markierte kurz vor 11 Uhr mit über 12.390 Punkten […]

IBM schrumpft zum 20. Mal in Folge

Ein trauriger Rekord: Der IT-Riese IBM musste gestern zum 20. Mal in Folge Umsatzeinbußen in einem Quartal vermelden. In den vergangenen drei Monaten sanken die Erlöse verglichen mit dem Vorjahreswert um drei Prozent auf 18,2 Milliarden Dollar, der Überschuss ging um 13 Prozent auf 1,8 Milliarden Dollar zurück. Kein Wunder, dass Anleger langsam das Zutrauen […]

Louis Vuitton kennt keine Krise

Moin Moin aus Sylt, ihr BUXies! Ich befinde mich temporär im Mekka der Porsche Cayennes, Facelifts, Aperol Spritz für 8 Euro pro Gläschen und: Louis Vuitton Ladies. Passenderweise präsentiert der französische Luxushersteller heute nach Torschluss der Pariser Börse Zahlen zum ersten Quartal und wir wollen wissen, ob das Moët & Chandon Glas halb leer oder […]

Kann Zalando seine Erfolgsgeschichte fortsetzen?

Pünktlich zum Start der neuen Bilanz-Saison plaudert Online-Versandhändler Zalando morgen aus dem Schuhkarton, und veröffentlicht die Zahlen zum ersten Quartal 2017. Das 2008 gegründete Unternehmen blickt auf eine kurze aber imposante Erfolgsgeschichte zurück und belehrte viele Skeptiker eines Besseren. Auch ich als passionierte Online-Shopperin und Schuhliebhaberin dachte anfangs: Fußbekleidung übers Internet? Das wird nichts! Schließlich […]

Bewies Bayer einen „grünen Daumen“ bei der Monsanto-Übernahme?

Es war einer der spannendsten Übernahme-Poker der deutschen Wirtschaftsgeschichte: Nach monatelangem Tauziehen mit Monsanto legte Bayer im September vergangenen Jahres 66 Milliarden Dollar für den US-Saatguthersteller auf den Tisch. Damit besiegelte Bayer die größte Firmenhochzeit zwischen einem deutschen und einem ausländischen Unternehmen, die unser Land je gesehen hat. Von Romantik aber keine Spur. Das Dreamteam […]